logo intranet 03

VGRD Logoleiste HANNOVER 2019 M

KfzMecha

Wir suchen Azubis

Ansprechpartner

Image

Bei Fragen kannst du dich jederzeit über das Kontakformular bei uns melden.
Daniela Rose-Frenzel beantwortet deine Fragen gerne!

Nico, unser Tüftler

Moderne Fahrzeuge haben viele elektronische Geräte an Bord – Navigationsgeräte, Assistenzsysteme und Co. . Komfort und Sicherheit werden dabei immer wichtiger. Der Beruf des Kfz-Mechatronikers (m/w/d) verbindet die beiden Bereiche Mechanik und Elektronik miteinander. Dabei stehen die Fahrzeugdiagnose, Instandhaltungs- sowie Aus-, Um- und Nachrüstarbeiten im Mittelpunkt deiner Ausbildung.

Dein Schwerpunktbereich

System- und Hochvolttechnik

Als Experte für die Komponenten übernimmst du die Fehleranalyse, sowie das Warten und Reparieren von Brems- und Fahrwerkassistenten, Lenksystemen, Motor- und Getriebe oder Komponenten des Motormanagements.

Als Spezialist für E-Fahrzeuge lernst du alles über Hochvoltsysteme und deren Komponenten und kannst auch anspruchsvolle Fehlerdiagnosen und Reparaturen durchführen.

Nico im Interview

×

DIESES VIDEO WURDE ZU IHREM SCHUTZ FÜR DIE AUTOMATISCHE WIEDERGABE GESPERRT

Diese Webseite verwendet YouTube Videos, die mit erweitertem Datenschutzmodus eingebettet sind. Unser Plugin unterbindet jedoch jegliche Verbindung mit dem externen Server solange, bis Sie den Zustimmen-Button angeklickt haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich, wenn den Zustimmen-Button anklicken, damit einverstanden erklären, dass Ihre personenbezogenen Daten von dem Betreiber des Videoportals erhoben und verarbeitet werden.

 

VW Passat GTE: 
Kraftstoffverbrauch, l/100 km: kombiniert 1,8 ‐ 1,7; Stromverbrauch, kWh/100 km: kombiniert 13,7 ‐ 13,2; CO₂‐Emission kombiniert, g/km: 40 ‐ 38; Effizienzklasse: A+

Fakten

Ausbildungsinhalte

System- und Hochvolttechnik:

  • Arbeiten an Motoren, Getriebe, Fahrwerk und Fahrzeugelektronik
  • Fehlersuche und Störungsbeseitung mit Hilfe von hochmoderner Technik (z. B. elektronische Diagnose- und Testgeräte)
  • Prüfen, Messen und Beurteilen von Motor-, Antriebs-, Brems- und Informationssystemen
  • Montieren  / Demontieren und Instandsetzen von Fahrzeugsystemen und Motorbaugruppen
  • Durchführen von Inspektionen
  • Reparatur, Auswuchten und Montage von Reifen
  • Ausrüsten der Elektro- und Hybridfahrzeuge mit Zusatzeinrichtungen und Sonderausstattungen
  • Pofessionelles Erkennen und Beurteilen elektronischer und elektrotechnischer Schäden
  • Umgang mit Hochvoltsystemen und deren Komponenten

 

Komm zu uns und werde Teil des Teams!

Unsere Ausbildung begeistert dich? Dann bewirb dich noch heute bei uns!